Copyright © 2009 - 2013 LVPR e.V. | Alle Rechte vorbehalten.

LVPR M-V e.V.

Mehr als 500 000 Menschen werden in Deutschland dauerhaft mit oralen Antikoagulantien, sog. Vitamin -K- Antagonisten, behandelt. Es sind Patienten, die mechanische Herzklappen tragen, chronisches Vorhofflimmern haben, unter Herzinsuffizienz leiden oder schon mehrere venöse Thromboembolien erlitten haben.

Am 17. und 18. August dieses Jahres fand die 21. Jahrestagung unseres Landesverbandes in Güstrow statt. Mit einem abwechslungsreichen Weiterbildungsprogramm gaben die Referenten den für unseren Landesverband tätigen Übungsleiterinnen und Übungsleitern neue Ideen und Inspirationen für ihre weitere Betreuung der Herzgruppenpatienten.

Die 21. Jahrestagung und die Weiterbildung der Ärzte und Übungsleiter des LVPR e.V. in Mecklenburg-Vorpommern findet im Jahre 2012 in der Zeit vom 17. bis 18.08.2012 in Landessportschule Güstrow statt.

Die Ausbildung von neuen Übungsleitern/in in Herzgruppen für das Land Mecklenburg-Vorpommern findet im Jahre 2012 in Schleswig-Holstein statt.

Der Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. Mecklenburg-Vorpommern bietet allen interessierten Ärzten und Übungsleitern eine von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern anerkannte Weiterbildungsveranstaltung an.

Aus ganz Mecklenburg-Vorpommern, und sogar  von noch weiter her, kamen die 17 Teilnehmer an der diesjährigen Ausbildung für HerzsporttrainerInnen in Graal-Müritz. Der Landesverband für Prävention und Rehabilitation von Herz-Kreislauf-Erkrankungen e.V. Mecklenburg -Vorpommern führte den Kurs, der ganz offiziell "Sport in ambulanten Herzgruppen" heißt, zum wiederholten Male im Rhea-Zentrum Graal-Müritz durch.

In letzter Zeit erfolgten Wechsel der Krankenkassen durch einige unserer Herzgruppenteilnehmer.
Wir bitten um Beachtung folgender Hinweise:

Seite 2 von 3

Gründe für eine Herzgruppe

Warum Sie einer Herzgruppe beitreten sollten und welche Vorteile Sie davon haben, erfahren Sie hier.

Kontakt

Tel.: +49 (0) 381 444 374 22

Fax: +49 (0) 381 444 374 29

eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle

  • Mo bis Fr 09:00 - 12:00 Uhr
  • Mo und Mi 14:00 - 16:30 Uhr
  • Di und Do 14:00 - 17:00 Uhr

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen sind hier für Sie zusammengefasst.

Jetzt spenden

Jetzt schnell und einfach online spenden.

Mitglied werden

Hier finden Sie den aktuellen Aufnahmeantrag.